Skip to main content

Original ADO®-Sonnenschutz

starrer Sonnenschutz als vertikale und horizontal auskragende Verschattungslösungen

Wir fertigen Sonnenschutzlösungen für unterschiedliche starre Verschattungsmodelle. Dabei stehen sowohl vertikale als auch horizontal auskragende Systeme mit vielen verschiedenen Lamellenausführungen zur Auswahl. Projektbezogene Konstruktionen setzen wir flexibel und wirtschaftlich um und bieten Lösungen als:

• Verschattungen    • Blendschutz    • Sichtschutz     • Verkleidungen und in vielen weiteren Bereichen

für Verwaltungsgebäude, für Konferenzzentren, für Veranstaltungsräume, für Privathäuser, für Einkaufszentren und für öffentliche Einrichtungen wie Krankenhäuser, Kitas und Schulen.

Referenz: Privathaus - Original ADO®-Sonnenschutz Bau SB

Referenz: REWE, Amshove - Original ADO®-Sonnenschutz Bau SB-EL

Unsere verschiedenen Konstruktionen sind wartungsfrei, robust, langlebig und windsicher. Sie lassen dem Planer Raum in der optischen Gestaltung und überzeugen durch hohe Qualität und extreme Variabilität:

• komplett aus Aluminium
• Flachlamellen, s-/z-förmige Sonderlamellen und elliptische oder rechteckige Hohlprofillamellen
• viele verschiedenen Lamellengrößen, Farben und Oberflächen
• vertikal oder horizontal auskragende Lösungen
• unterschiedliche Befestigungsmöglichkeiten: auf, unter oder zwischen den Kragarmen
• in gerader, runder oder polygonaler Ausführung
• Ausschnitte nach Wunsch
• Längen nach Baustellenaufmaß
• Lieferung komplett vormontiert und beschichtet
• alternativ auch als Bausatz oder einzelne Lamellen erhältlich

Unsere spezielle Original ADO®-Lamellen-Halterung nimmt die wärmebedingten Spannungen geräuschlos auf.

Zu unserem Produktsortiment zählen auch Original ADO®-Sonnenschutzanlagen / Großlamellensysteme, die aus elliptischen Hohlprofilen komplett aus Aluminium und komplett beschichtet hergestellt werden. Wir bieten zahlreiche Varianten.

Unsere verschiedenen Konstruktionen sind wartungsfrei, robust, langlebig und windsicher. Sie lassen dem Planer Raum in der optischen Gestaltung und überzeugen durch hohe Qualität und extreme Variabilität:

• komplett aus Aluminium
• Flachlamellen, s-/z-förmige Sonderlamellen und elliptische oder rechteckige Hohlprofillamellen
• viele verschiedenen Lamellengrößen, Farben und Oberflächen
• vertikal oder horizontal auskragende Lösungen
• unterschiedliche Befestigungs-möglichkeiten: auf, unter oder zwischen den Kragarmen
• in gerader, runder oder polygonaler Ausführung
• Ausschnitte nach Wunsch
• Längen nach Baustellenaufmaß
• Lieferung komplett vormontiert und beschichtet
• alternativ auch als Bausatz oder einzelne Lamellen erhältlich

Unsere spezielle Original ADO®-Lamellen-Halterung nimmt die wärmebedingten Spannungen geräuschlos auf.

Zu unserem Produktsortiment zählen auch Original ADO®-Sonnenschutzanlagen / Großlamellensysteme, die aus elliptischen Hohlprofilen komplett aus Aluminium und komplett beschichtet hergestellt werden. Wir bieten zahlreiche Varianten.

Übersicht unserer verschiedenen Bauarten:

Profil
Bauart Ausführungen Eigenschaften   

Original ADO®-Sonnenschutz

SB (SB-1 wurde integriert)

  • Lamellen aus Alu-Flachprofilen 40 x 3 mm bis 120 x 3 mm
  • seitlicher Abschluß
    • Variante 1: mit patentiertem Dehnungsausgleichssystem oder
    • Variante 2: mit Befestigungsplättchen
  • fassadenseitig mit U-Profil oder Kastenprofil zur Längsversteifung
  • starr

Lamellenabstand:

  • ab 40 mm
  • gute Verschattung
  • horizontal auskragend
  • nicht begehbar
  • robust
  • komplette Lamellenelemente
  • extrem variable
  • filigrane, architektonisch gradlinige Bauweise
  • Montage: unterhalb, zwischen oder auf Kragarmen

Details

 

Original ADO®-Sonnenschutz

SB-EL-H / SB-EL-V

  • Lamellen aus elliptischen Hohlprofilen standardmäßig: 100 x 26 mm und 150 x 35 mm und alternativ auch aus Rechteckhohlprofilen
  • vertikale und horizontale Systeme oder einzelne Lamellen
  • verschiedene Befestigungmöglichkeiten
 
  • starr
  • gute Verschattung
  • vertikal und horizontal auskragend
  • nicht begehbar
  • auch Konsolen und Kragarme lieferbar
  • einzelne Lamellen zur direkten Montage am Kragträger
  • komplett vorkonfektionierte Lamellenelemente für eine reduzierte Montagezeit

Details

 

Original ADO®-Sonnenschutz

SB-S

  • Lamellen aus S-förmigen Sonderprofilen unter 45 °
  • Querverbindung mit Original ADO®-Schraubsystem verschraubt
  • seitlich an U-Profilen befestigt
  • auch mit patentierten Seitenteilen
  • alternativ mit Löchern in den Seitenteilen zur direkten Befestigung auf dem Kragarm
  • starr

Lamellenabstand:

  • ab 20 mm
  • gute Verschattung
  • horizontal auskragend
  • nicht begehbar
  • freitragende Elementlängen von bis zu ca. 3 m bzw. auch 6 m in verstärkter Ausführung lieferbar
  • Montage: unterhalb, zwischen oder auf Kragarmen

Details

 

 

Original ADO®-Sonnenschutz

SB-L

  • Lamellen aus Alu-Flachprofilen 40 x 3 mm bis 120 x 3 mm
  • Querverbindung mit Original ADO®-Schraubsystem verschraubt
  • stirnseitig mit eingeschweißten Befestigungsplättchen zur Befestigung an Kragarmen

→ auch als Lamellendecke oder Lamellenwand

 
  • starr

Lamellenabstand:

  • ab 20 mm
 
  • gute Verschattung
  • vertikal und horizontal auskragend
  • optisch hochwertig mit Designanspruch
  • nicht begehbar
  • auch als Wand- und Deckenverkleidung

Details

Original ADO®-Sonnenschutz

SB (SB-1 wurde integriert)   

Lamellen aus Alu-Flachprofilen 40 x 3 mm bis 120 x 3 mm

  • seitlicher Abschluß
    • Variante 1: mit patentiertem Dehnungsausgleichssystem oder
    • Variante 2: mit Befestigungsplättchen
  • fassadenseitig mit U-Profil oder Kastenprofil zur Längsversteifung

Ausführung:

  • starr

Lamellenabstand:

  • ab 40 mm

Eigenschaften:

  • gute Verschattung
  • horizontal auskragend
  • nicht begehbar
  • robust
  • komplette Lamellenelemente
  • extrem variable
  • filigrane, architektonisch gradlinige Bauweise
  • Montage: unterhalb, zwischen oder auf Kragarmen
Details

Original ADO®-Sonnenschutz

SB-EL-H / SB-EL-V   

  • Lamellen aus elliptischen Hohlprofilen standardmäßig: 100 x 26 mm und 150 x 35 mm und alternativ auch aus Rechteckhohlprofilen
  • vertikale und horizontale Systeme oder einzelne Lamellen
  • verschiedene Befestigungmöglichkeiten

Ausführung:

  • starr

Eigenschaften:

  • gute Verschattung
  • vertikal und horizontal auskragend
  • nicht begehbar
  • auch Konsolen und Kragarme lieferbar
  • einzelne Lamellen zur direkten Montage am Kragträger
  • komplett vorkonfektionierte Lamellenelemente für eine reduzierte Montagezeit
Details

Original ADO®-Sonnenschutz

SB-S

  • Lamellen aus S-förmigen Sonderprofilen unter 45 °
  • Querverbindung mit Original ADO®-Schraubsystem verschraubt
  • seitlich an U-Profilen befestigt
  • auch mit patentierten Seitenteilen
  • alternativ mit Löchern in den Seitenteilen zur direkten Befestigung auf dem Kragarm

Ausführunge:

  • starr

Lamellenabstand:

  • ab 20 mm

Eigenschaften:

  • gute Verschattung
  • horizontal auskragend
  • nicht begehbar
  • freitragende Elementlängen von bis zu ca. 3 m bzw. auch 6 m in verstärkter Ausführung lieferbar
  • Montage: unterhalb, zwischen oder auf Kragarmen
Details

Original ADO®-Sonnenschutz

SB-L  

  • Lamellen aus Alu-Flachprofilen 40 x 3 mm bis 120 x 3 mm
  • Querverbindung mit Original ADO®-Schraubsystem verschraubt
  • stirnseitig mit eingeschweißten Befestigungsplättchen zur Befestigung an Kragarmen

→ auch als Lamellendecke oder Lamellenwand

Ausführungen:

  • starr

Lamellenabstand:

  • ab 20 mm

Eigenschaften:

  • gute Verschattung
  • vertikal und horizontal auskragend
  • optisch hochwertig mit Designanspruch
  • nicht begehbar
  • auch als Wand- und Deckenverkleidung
Details

Original ADO®-Kragarmlösungen

Wir führen verschiedene Kragarmlösungen im Sortiment. Die Montage kann je nach Ausführung auf, zwischen oder unter den Kragarmen erfolgen:

 

 

Kragarmausführungen

Montage

Kragarm für Gehrungsecken  
kurzer Kragarm aus Aluminium oder Stahl - verschweißt oder verschraubt → zwischen den Kragarmen
kurzer Kragarm aus Aluminium oder Stahl - verschweißt oder verschraubt → zwischen den Kragarmen
kurzer Kragarm aus Aluminium oder Stahl - verschweißt oder verschraubt → zwischen den Kragarmen
Kragarm aus Aluminium  → unterhalb des Kragarmes 
gevouteter, verschweißter Blechträger aus Alumium oder Stahl → auf dem Kragarm aufliegend
Kragarm aus Stahl-T-Walzprofil, an Kopfplatte verschweißt mit Oberfläche stahlverzinkt oder stahlverzinkt und pulverbeschichetet → unterhalb des Kragarmes
Kragarm aus Aluminium → unterhalb des Kragarmes
gevouteter, verschweißter Blechträger aus Alumium oder Stahl → auf dem Kragarm aufliegend

Wir führen verschiedene Kragarmlösungen im Sortiment. Die Montage kann je nach Ausführung auf, zwischen oder unter den Kragarmen erfolgen:

 

 

Kragarmausführungen

Kragarm für Gehrungsecken
kurzer Kragarm aus Aluminium oder Stahl - verschweißt oder verschraubt - Montage: → zwischen den Kragarmen
kurzer Kragarm aus Aluminium oder Stahl - verschweißt oder verschraubt - Montage: → zwischen den Kragarmen
kurzer Kragarm aus Aluminium oder Stahl - verschweißt oder verschraubt - Montage: → zwischen den Kragarmen
Kragarm aus Aluminium - Montage: → unterhalb des Kragarmes
gevouteter, verschweißter Blechträger aus Alumium oder Stahl - Montage: → auf dem Kragarm aufliegend
Kragarm aus Stahl-T-Walzprofil, an Kopfplatte verschweißt mit Oberfläche stahlverzinkt oder stahlverzinkt und pulverbeschichetet - Montage: → unterhalb des Kragarmes
Kragarm aus Aluminium - Montage: → unterhalb des Kragarmes
gevouteter, verschweißter Blechträger aus Alumium oder Stahl - Montage: → auf dem Kragarm aufliegend

Downloads